RHYPAROGRAPHIE
Ria Siegert
Ausstellung: September 7 - 11, 2021
Vernissage: September 9  19:00 - 22:00 Uhr

Die fotografischen Arbeiten von Ria Siegert beschäftigen sich mit Wertsetzungen, sowie zufälligen Formen und Strukturen, die aus Alltagshandlungen entstehen. Ihre fotografischen Selektionen komponieren Unbeachtetes zu Stillleben, um mit dem Betrachter über ästhetische Ansichten in Dialog zu treten.

The photographic works of Ria Siegert deal with valuations, as well as random forms and structures that arise from everyday actions. Her photographic selections compose the unnoticed into still lifes in order to enter into a dialogue with the viewer about aesthetic views.

1/3